Grundschule Wahlsburg

Referenzschule für SMARTBoards

Verabschiedungen

Tschüss, Frau Reins und Frau Grunwald

Am Ende des Schuljahres 2018/19 ist immer auch die Zeit des Abschieds.

Frau Grunwald, unsere verdiente und lieb gewonnen BFZ-Förderschullehrerin, wird unsere Schule nch 4 gemeinsamen Jahren verlassen. Wir wünschen ihr an der neuen Schule viel Glück und ein harmonisches Kollegium.

In den Vorruhestand müssen/dürfen wir Sabine Reins entlassen. Sie ist schon seit vielen Jahren ein wichtiger und engagierter Teil an der Grundschule Wahlsburg. Wir wünschen ihr nun einen ruhigen und doch aktiven "Ruhestand", den sie in vollen Zügen genießen kann. Sabine hat es sich verdient!

Das Kollegium hat Frau Reins ein Lied zum Abschied gesungen und Herr Schulze Kögel überreicht ihr bei wundervollem Ambiente die offizielle Urkunde! Wir hoffen wir werden Sabine das eine oder andere Mal wieder in der Schule sehen. 

 

Das Schuljahr geht zu Ende

und es wird sich viel ändern!

Die Grundschule Wahlsburg verabschiedete in den letzten Tagen des Schuljahres 2015/2016 wichtige Pfeiler des Schullebens der vergangenen Jahre (bis Jahrzehnte). Es wurde Frau E. Elberskirchen in den Ruhestand verabschiedet und die Schulleiterin Frau B. Maier-Schöler ging in den Vorruhestand. Neben den offiziellen Verabschiedungen gestalteten die Kinder der Grundschule für beide Lehrerinnen ein kurzweiliges Abschiedsprogramm. Alles Gute für die Zukunft!!!

Am letzten Schultag wurden dann traditionell die Schüler der 4. Klassen mit einem Lied und der Übergabe gebastelter Blumen verabschiedet. Euch wünschen wir einen guten Start an den neuen Schulen und das ihr immer interessiert bleibt.

Wir freuen uns nun im neuen Schuljahr auf unsere neue Kollegin Frau Köhler und unseren neuen Schulleiter Herr T. Schulze-Kögel.

Jeder Abschied ist auch ein Anfang - Ferien!!!!!

Frau Beyer wird im Februar 2015 verabschiedet!

Frau Beyer war ca. 10 Jahre als Sekretärin in der Grundschule Wahlsburg tätig. Sie ist die Zuverlässigkeit in Person und  war dadurch eine große Stütze für das gesamte Kollegium. Auch die Kinder haben sie bei Problemen und Anfragen als freundliche und verständnisvolle Helferin wahrgenommen.

Liebe Frau Beyer,

vielen Dank für die verlässliche und herzliche Mitarbeit in unserer Schulgemeinschaft, und viel Freude bei ihren zukünftigen Plänen und Vorhaben.

Zum Schuljahresabschluss 2014/2015

verabschiedeten wir zwei vertraute Mitarbeiter.

Wir wünschen Herr Augustin und Frau Gorny für ihre Zukunft alles Gute!

Tage des Abschieds!

 

Zum Schulhalbjahr verabschiedeten wir zwei verdiente Kolleginnen.

 

Am 30.01.13 hatte Frau Schütz ihren letzten offiziellen Arbeitstag. Sie lud das Kollegium zu einem kleinen Imbiss ein und in gemütlicher Runde sprachen wir nochmals über die vielen Veränderungen innerhalb eines "Lehrerlebens".

Wir wünschen Frau Schütz eine schöne und erholsame Zeit!

 

 

 

 

 

Außerdem verlässt uns Frau Hoffmann. Sie hat an einer anderen Schule eine feste Anstellung bekommen und dafür wünschen wir ihr ebenfalls alles erdenklich Gute!

Erdmuthe Schulze feiert ihren Abschied

 

Unsere langjährige Kollegin Erdmuthe Schulze feierte am 18.06.2010 den Einstieg in den Vorruhestand.

Zu diesem stimmungsvollen Ereignis im Klosterkeller fanden sich das Kollegium, ihre Familie und Freunde zusammen.

Sie war immer eine engagierte Lehrkraft und setzte sich gerade für Fortschritte in den Fächern Mathematik, Musik und den Umgang mit den neuen Medien ein.

Doch auch in der Zukunft  hat uns Erdmuthe angeboten,  bei Bedarf ihr großes Wissen im IT-Bereich immer wieder einzubringen und das Kollegium zu unterstützen.

Vielen Dank - auch dafür!

Verabschiedung von Herrn Schütz

Am 29. Januar 2010 hatte Herr Schütz seinen letzten Schultag.

Er unterrichtete schon seit 1979 an der Grundschule Wahlsburg.

Zu seinem wohlverdientem Ruhestand wünschen wir ihm alles Gute und eine schöne Zeit.