Grundschule Wahlsburg

Referenzschule für SMARTBoards

Sie sind hier: Aktuelles

Aktuelles

Deutsches Sportabzeichen 2018

Es haben wieder viele Kinder prima Leistungen für das Deutsche Sportabzeichen abgeliefert. Die Ehrung und die Übergabe der über 50 Sportabzeichen in Bronze, Silber und Gold fand vor der gesamten Schülerschaft im Foyer der Schule statt. Herzlichen Glückwunsch!

Adventsfeier 2018

Am Tag nach unserem tollen Weihnachtsmarkt starteten wir wieder mit unserer traditionellen Adventsfeier am Freitagmorgen. Alle Kinder und einige Eltern erlebten musikalische Vorführungen der Flöten- und Gitarren- AG unter der Leitung von Frau Bittner (Oedelsheim). An den weiteren Freitagen trugen die Klassen einstudierte Lieder und Gedichte vor.

 

Der Bücherflohmarkt

im Oktober war ein großer Erfolg. Man hat mal wieder gesehen, was für eine Faszination Bücher auf uns ausüben - auch bei vermeintlichen Lesemuffeln. Also - animieren wir unsere Kinder zum Lesen - das entschleunigt die Kinder, sie lernen sich zu konzentrieren und nebenbei wird auch noch eine (meistens) tolle Geschichte erzählt.

Bundesjugendspiele 2018 an unserem Sporttag!

 

Wieder haben sich die SchülerInnen der Grundschule Wahlsburg auf dem Sportplatz des TSV Lippoldsberg (ein großes DANKESCHÖN dafür) eingefunden um miteinander ihre sportlichen Leistungen zu messen.

Bei optimalem Wetter ging es pünktlich los, da wieder viele fleißige Helfer von SchülerInnen und Eltern/Großeltern mitgeholfen haben den Sportplatz zu einer Leichtathletikkampfstätte zu verwandeln. Die Kinder gaben bei den Disziplinen ihr Bestes: Weitsprung, Wurf, Sprint und zum Abschluss der 800 m- (für die Mädchen) und 1000 m- (Jungs) Lauf . Zwischendurch liefen die klassen eines Jahrganges noch eine Pendelstaffel gegeneinander. Eine tolle Stimmung bei Eltern, Lehrern und Sportlern führte neben guten Leistungen zu einem gelungenen Tag. 

Die Bundesjugendspiele sind wieder sehr gut gelaufen

- und die Kinder auch!!

 

Am Mittwoch den 8.06.16 führten wir, wie jedes Jahr, unsere Bundesjugendspiele auf dem Lippoldsberger Sportplatz durch. Das Wetter spielte wieder mit und die Kinder durchliefen den leichtathletischen Dreikampf: Laufen, Werfen, Springen.

Danach führten wir noch Staffelläufe in den Jahrgängen durch und zum Abschluss gab es die Langstrecke - 1000m für die Jungen und 800 m für die Mädchen.

Vielen Dank mal wieder bei den vielen Eltern die uns beim Ablauf der Wettkämpfe geholfen haben.

Am Ende haben wieder viele Kinder alles gegeben, bei vielen sprang eine Urkunde heraus, und bei besonders guten Leistungen gab es eine Ehrenurkunde - dazu

Herzlichen Glückwunsch.

 

Siegerehrung für den Mathematikwettbewerb "Känguru"

Auch in diesem Jahr haben wieder viele mathematikinteressierte SchülerInnen am landesweitem Känguruwettbewerb teilgenommen. Einige haben besonders gute Leistungen gezeigt. Die Siegerehrung mit allen beteiligten Kindern stellt einen besonderen Anreiz für die jüngeren Klassen dar, im nächsten Jahr ebenfalls am Wettbewerb teilnehmen zu können.

Tolle Projekttage rund ums Thema "Buch"

An 3 Tagen im April beschäftigte sich die Grundschule Wahlsburg mit dem Thema "Buch". Unterschiedliche Projekte wurden gestartet. Wie wird ein Buch hergestellt? Wie bekomme ich schnell Informationen über ein Buch? usw. Die 4. Klassen haben an dem Projekt " Ich schenk dir eine Geschichte" der "Stiftung Lesen" teilgenommen. Hier konnten sie sich bei der mit uns kooperativen Buchhandlung Henze in Uslar das Buch abholen. Außerdem besuchten sie noch die Stadtbücherei und führten dort ein "Book-Casting" durch.

Der Höhepunkt der Projekttage war ohne Zweifel die Lesung des Schriftstellers Wolfgang Lambrecht, der aus seiner Buchreihe "Herr Bombelmann" den Schülern aller Jahrgangsstufen entsprechend vorlas. Ein tolles Erlebnis, welches den Kindern viel Spaß und Freude bereitete.

Am letzten Tag führten wir unseren traditionellen Bücherflohmarkt durch. Die Kinder brachten Bücher von zu Hause mit und boten sie im Foyer der Schule zum Verkauf an. Viele Bücher gingen über die Tische und wechselten dadurch ihre Besitzer. Da hat man wieder gesehen welche große Faszination von Büchern ausgeht.

Drei Tage mit Büchern und Geschichten gehen zu Ende. Die Inhalte werden uns auch in Zukunft begleiten und bei der Grundschule Wahlsburg werden im Deutschunterricht Bücher und Geschichten weiterhin eine große Rolle spielen.

Die Schulleitung hatte viel zu tun -

sie durfte sich gegenseitig ehren:

Frau Maier-Schöler ist von Frau Fleitmann zur 40jährigen Dienstzeit geehrt worden. Gleichzeitig gratulierte Frau Maier-Schöler Frau Fleitmann zu ihrem 25jährigen Jubiläum im Schuldienst.

Auch vom ganzen Kollegium alles Gute für die Jubiläen!!!

Tolle Leistungen beim Sportabzeichen!

Auch im letzten Jahr haben wieder viele Kinder der Grundschule Wahlsburg das Deutsche Sportabzeichen in Bronze, Silber und Gold geschafft. 

 

Der Bücherflohmarkt ...

 

war wieder ein großer Erfolg. Die Kinder und einige Eltern zeigten Interesse an dem Angebot an Büchern. Bücher zu kaufen ist der Anfang sie auch zu lesen.

Endlich ist wieder Adventszeit!

Die Grundschule Wahlsburg feiert dies jeden Freitag im Advent mit einer kleinen Feier, bei der alle Klassen kleine Gedichte oder Musikbeiträge vorstellen.

44 neue Erstklässler werden eingeschult!

Endlich ist es geschafft! Die Schule kann beginnen und der große Tag der Einschulung ist geschafft. Ein tolles Rahmenprogramm in der Kirche und der Schulsporthalle hat den Schulanfängern und ihren zahlreichen Begleitern einen würdigen Empfang bereitet.

Nun kann ein weiterer Schritt in die Selbstständigkeit der Kinder gegangen werden - die Grundschulzeit!!

 

Die Bundesjugendspiele wurden am Sporttag durchgeführt.

Bei fast optimalen Bedingungen konnten die SchülerInnen der Grundschule Wahlsburg sich gegenseitig im Laufen (50m und 800m bzw. 1000m), Werfen und Springen messen. Der sportliche Geist, die eigene beste Leistung bei einem Wettkampf abzuliefern, hat die Kinder beflügelt und es war ihnen ein großer Ansporn. Gerade auch in den Klassenstaffeln kam große Spannung auf und unter lärmenden Anfeuerungen der zuschauenden Klassen wurden die Siegerklassen im Jahrgangsvergleich erlaufen.

So konnten fast alle Kinder mit ihren Ergebnissen zufrieden sein.

Die Kinder mit sehr guten Leistungen in 3 von 4 Disziplinen bekamen eine Ehrenurkunde.

Herzlichen Glückwunsch an alle aktiven Sportler,

und an alle helfenden Hände (Eltern, Großeltern, ...) ein großes DANKESCHÖN!!

Methodentage zum Kooperativen Lernen

In der letzten Woche haben die KlassenlehrerInnen mit ihren Klassen an 3 Tagen die verschiedensten Methoden zum kooperativen Lernen verstärkt in Angriff genommen. Diese Methoden sollen mit der Zeit zum Schulalltag der Grundschule Wahlsburg gehören. Sie bereichern den Unterricht, schulen die soziale Kompetenz und erleichtern beim sinnvollen Einsatz auch das Lernen für die Schüler.

 

Geschafft!!

Nach langer Planung und komplizierter Finanzierung hat die Grundschule nun 3 neue Spielgeräte angeschafft und mittlerweile auch aufbauen lassen!!

Ein besonderer Dank gilt den Kindern und Eltern des letztjährigen Sponsorenlaufs, und dem Förderkreis, ohne deren Hilfe dieses Projekt nicht zu verwirklichen war!!

Nun haben wir neue Ziele: Also werden sie auch Mitglied im Förderkreis!!!